Spielberichte

+++ Herrren 2 mit Auftaktniederlage in Grethen +++

Details Am Sonntagabend traten die Männer um Trainer Peter Reuther ihr erstes Saisonspiel in Bad Dürkheim gegen die SKG Grethen an. Man hatte sich vorgenommen von Anfang an konzentriert bei der Sache zu sein um nicht eine Anfangsphase wie im Pokalspiel gegen Kandel erleben zu müssen. Gesagt, getan. Im Angriff wurden immer wieder gute Abläufe und Kombinationen gezeigt welche zu zahlreichen Torchancen führten. In der Abwehr stand man sicher und agierte als Einheit. Der stark haltende Mirchandani im Tor konnte ebenfalls seinen Teil beitragen. So stand es nach 25 Spielminuten 6:15. Jedoch verlor man kurz vor Ende der ersten Hälfe die nötige Ruhe und schloss immer wieder schnell und überhastet ab, was wenig von Erfolg gekrönt war. So ging es mit einem 11:15 Vorsprung in die Pause.
In der zweiten Halbzeit konnte man zunächst das Spiel ausgeglichen gestalten und das 4-Tore-Plus halten. Mirchandani parrierte weiter stark und Krause konnte sich im Angriff immer wieder auszeichnen. 18:22 lautete der Zwischenstand nach 45 gespielten Minuten. Jedoch lies man nun immer wieder große Lücken in der Abwehr welche die Bad Dürkheimer konsequent ausnutzten. Im eigenen Angriff ergaben sich keine klaren Torgelegenheiten mehr und so konnten die Gastgeber Tor für Tor aufholen und in letzter Minute sogar überholen. Am Ende musste man sich also mit 28:27 geschlagen geben.
Unter der Leitung von Peter Reuther spielten: Mirchandani (Tor), Burkhardt (Tor), Buchheit, Wagner (2), Skibb (7/1), Schneider (2), Krieg, Spoor (1), Protz, Koob (2), Krause (10/4), Laubner (3), Reber
   

Termine  


Maedchen Handball mit Herz und Hand
Wir suchen handballbegeisterte Mädchen in allen Altersklassen. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Einfach mal im Training vorbeischauen

Die MuRu-Elternvertretung
Infos hier

Pfalzgascup Final 4 
9.12. in Kandel

Kettleball für Einsteiger
9.2.2019 Ruchheim

   
© 2013 HSG Mutterstadt-Ruchheim