Besucherzähler  

Heute4
Gestern51
Woche134
Monat1088
Insgesamt78628
   

Spielberichte Herren 2

+++ Herren 2 gewinnen Spiel mit dreiwöchiger Halbzeitpause +++

Details Sonntag, 10. März 2019. Das Auswärtsspiel der Herren 2 in Bobenheim-Roxheim steht an. Allerdings fegte an diesem Tag auch Sturmtief „Eberhard“ über Deutschland hinweg und hatte so bei Eintreffen der Muru’s an der Halle bereits einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst. Teile der Außenverkleidung hatten sich gelockert und drohten auf den, vor der Halle befindlichen, Parkplatz zu fallen. Jedoch sah man zu diesem Zeitpunkt im Inneren der Halle keine Gefahr und so startete das Spiel pünktlich um 15:00 Uhr.

Weiterlesen: +++ Herren 2 gewinnen Spiel mit dreiwöchiger Halbzeitpause +++

+++ Update Spielabbruch +++

Details Es gibt Neuigkeiten zum Spiel der Herren 2 gegen den SC Bobenheim-Roxheim, welches Aufgrund des starken Windes in der Halbzeit abgebrochen wurde. Nach Beschluss des Staffelleiters wird die Partie "fortgesetzt", d.h. es wird ab Spielminute 30 bei einem Stand von 11:15 weitergespielt. Ausgesprochene gelbe Karten und 2-Minuten-Strafen bleiben ebenfalls bestehen.
Eine kuriose aber für alle Beteiligten faire Lösung wie wir finden.

+++ Herren 2 erkämpfen sich einen Punkt gegen Waldsee +++

Details Am Sonntag traten die HSG-Herren 2 in heimischer Halle gegen die zweite Garde der TG Waldsee an. Nach dem denkbar knapp verloren gegangenen Hinspiel hatte man noch Etwas gut zu machen und ging dementsprechend motiviert in die Partie.

Weiterlesen: +++ Herren 2 erkämpfen sich einen Punkt gegen Waldsee +++

+++ Herren 2 feiern deutlichen Auswärtserfolg +++

Details Zu später Stunden mussten die Herren 2 am Sonntag zum Auswärtsspiel nach Grünstadt. Um 20 Uhr war Anpfiff gegen die noch punktlose HR Göllheim/Eisenberg/Asselheim/Kindenheim 2. Das Ziel war klar: Gegen den Tabellenletzten müssen die nächsten zwei Punkte her.
Allerdings gestaltete sich die erste Hälfte sehr ausgeglichen. Besonders in der Abwehr fehlte die letzte Konsequenz die gegnerischen Rückraumspieler rechtzeitig anzunehmen. Dadurch erzielten die Hausherren zahlreiche einfache Tore aus der zweiten Reihe. Schaffte man es, das Rückraumspiel zu unterbrechen, fehlte es an der Abstimmung dahinter und immer wieder kamen Kreis- bzw. Einläufer frei zum Wurf. Auch einige 7m resultierten daraus. Ab der 20. Minute konnte man dies jedoch zum Großteil abstellen. Die Abwehr stabilisierte sich, Mirchandani im Tor steigerte sich ebenfalls und zahlreiche Ballgewinne und Gegenstöße folgten. Belohnen konnte man sich dafür aber nicht, denn einige klare Torgelegenheiten scheiterten am Aluminium oder am gegnerischen Torhüter. 4:4 und 9:9 waren die Zwischenstände bis zum 15:15 Pausenstand.
Eigentlich machte man alles richtig. Nur die Chancenverwertung musste besser werden. Darauf besann man sich in der Kabine und konnte dies auch gut auf die Platte bringen. Mit einem 5:0 Lauf starteten die Muru’s in die zweite Halbzeit. Es wurden konzentriert klare Torgelegenheiten herausgespielt, welche nun auch genutzt wurden. Ansehnliche Anspiele zu Keller an den Kreis führten ebenfalls immer wieder zu Erfolgen. Nun war der Bann gebrochen. Als sich dann noch die Abwehr im Zusammenspiel mit dem Torhüter immer weiter steigerte und daraus einige Kontertore durch Spoor und Laubner ergaben, war das Spiel entschieden und man konnte den Vorsprung kontinuierlich ausbauen. 17:22 und 20:30 stand es in der 40. bzw. 50. Minute. Am Ende stand da ein verdienter 22:35 Auswärtserfolg auf der Anzeigetafel, welcher nicht nur der Tabellensituation sondern auch der Moral gut tut und auf mehr hoffen lässt.
Unter der Leitung von Peter Reuther spielten: Mirchandani (Tor), Burkhardt (Tor), Koob (5), Spoor (5), Skibb (3), Laubner (2), Labitzke, Heller (2), Krieg, Paulick (6), Krause (6), Keller (6)

+++ Spielabbruch +++

Details Das gestrige Spiel der Herren 2 in Bobenheim-Roxheim musste aufgrund des starken Windes abgebrochen werden. Die Feuerwehr räumte die Halle in der Halbzeitpause bei einem Stand von 11:15, da sich Teile der Außenverkleidung gelöst hatten.
Wie das Spiel gewertet wird bzw. ob es nachgeholt wird ist noch unklar. Wir halten euch auf dem Laufenden.

+++ Herren 2 mit unnötig spannendem Sieg im Nachholspiel +++

Details Am Donnerstagabend traten die Herren 2 in der Mutterstadter TSG-Halle zum Nachholspiel gegen das Tabellenschlusslicht HR Göllheim/Eisenberg/Asselheim/Kindenheim 2 an. Trotz einiger krankheits- bzw. arbeitsbedingter Ausfälle (Skibb, Paulick, Reber), konnte man, dank Unterstützung aus der 1. bzw. 3. Mannschaft, auf eine volle Auswechselbank zurückgreifen. Das Ziel war klar: Der nächste Heimsieg soll her!

Weiterlesen: +++ Herren 2 mit unnötig spannendem Sieg im Nachholspiel +++

+++ Herren 2 feiern deutlichen Sieg in eigener Halle +++

Details Am Samstagabend traten die Herren 2 der HSG zum nächsten Heimspiel der Saison in der TSG Halle in Mutterstadt an. Und mit dem Viertplatzierten TV Rheingönheim war kein leichter Gegner zu Gast.

Weiterlesen: +++ Herren 2 feiern deutlichen Sieg in eigener Halle +++

+++ Herren 2 holen dank klarem Sieg im Derby erste Auswärtspunkte +++

Details Am Sonntagnachmittag mussten die Herren 2 beim sowohl geographischen als auch tabellarischen Nachbarn aus Oggersheim antreten. Von Anfang an war man positiv gestimmt, da man die gute Hälfte des Dansenberg-Spiels im Rücken hatte und zudem Heck, Feldmann und Kirsch aus der 1. bzw. 3. Mannschaft den Kader ergänzten.

Weiterlesen: +++ Herren 2 holen dank klarem Sieg im Derby erste Auswärtspunkte +++

+++ Herren 2 halten gegen Tabellenführer lange mit +++

Details Am Samstag traten die Herren 2 in heimischer Halle gegen den Tabellenführer vom TuS KL-Dansenberg an. Weiterhin ohne den verletzten Protz und ohne Skibb, dafür verstärkt mit Heck und Staffort, nahm man sich also vor, das Beste rauszuholen und sich gut zu präsentieren.

Weiterlesen: +++ Herren 2 halten gegen Tabellenführer lange mit +++

+++ Herren 2 mit zweitem Heimsieg +++

Details Am Sonntag traten die Herren 2 der HSG in heimischer Halle gegen das Tabellenschlusslicht aus Bobenheim-Roxheim an.

Weiterlesen: +++ Herren 2 mit zweitem Heimsieg +++

   

Tribünen-Knigge  

Knigge
   

Termine  


Maedchen Handball mit Herz und Hand
Wir suchen handballbegeisterte Mädchen in allen Altersklassen. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Einfach mal im Training vorbeischauen

Die MuRu-Elternvertretung
Infos hier

Kerwe Mutterstadt 2019 Einsatzplan
24.8.2019

   
© 2013 HSG Mutterstadt-Ruchheim