Besucherzähler  

Heute13
Gestern66
Woche365
Monat857
Insgesamt82143
   

Spielberichte

+++ mB2 unterliegt dem Spitzenreiter 20:31 +++

Details Am Samstag stand das Spiel beim Spitzenreiter in Kaiserslautern auf dem Plan und das unter denkbar ungünstigen Voraussetzungen. Aufgrund zahlreicher Ausfälle wegen Krankheit und dem nahezu gleichzeitigen Spiel der mB1 traten wir mit nur 7 Spielern das Auswärtsspiel an.

Doch was diese 7 den mitgereisten Zuschauer boten, ließ sich  vor allem in der ersten Halbzeit sehen. Die Jungs hielten sich an die Trainervorgabe und zeigten insbesondere in der Abwehr eine starke Leistung. Durch mutige und aktive Abwehrarbeit machten sie es dem Gastgeber schwer, zum Torerfolg zu kommen.
Leider ließen wir selbst zahlreiche Chancen ungenutzt und so ging es mit 8:10 in die Halbzeit.

Die Handballteufel mussten sich mächtig anstrengen und bis zum 12:15 (32. Minute) konnten die FüXXe noch mitgehen, mussten dann aber dem intensiven Spiel ohne Auswechselspieler Tribut zollen und den Gastgeber immer weiter davon ziehen lassen, aber das ohne den Kopf hängen zu lassen.

Die MuRus kämpften zwar bis zum Abpfiff, hatten aber dennoch eine etwas zu hoch ausgefallene Niederlage zu quittieren.

Eine tolle Moral hatten gezeigt: Moritz Bappert, Yassin Hajjaj, Jan Holzwarth, Dennis Früauf, Paul Weinacht, Constantin Burkhardt und Maximilian Weinstock
   

Tribünen-Knigge  

Knigge
   

Termine  


Maedchen Handball mit Herz und Hand
Wir suchen handballbegeisterte Mädchen in allen Altersklassen. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Einfach mal im Training vorbeischauen

Die MuRu-Elternvertretung
Infos hier

   
© 2013 HSG Mutterstadt-Ruchheim