Zeltlager 2017

Details Zum vierten Mal machte sich der MuRu-Tross auf den Weg ins westpfälzische Lemberg, um dort mitten im Wald das Wochenende zu verbringen. Da die Abläufe und die Personen vor Ort inzwischen wohlbekannt sind, lief der Aufbau der Logistik sehr entspannt ab. Nachdem es im Vorjahr mit dem Wetter nicht so geklappt hat waren die Bedingungen diesmal optimal. Auch für die meisten MuRus-Kinder war das Umfeld vetraut, allerdings gab es auch Kinder aus den Reihen der D-Jugend, für die es das erste Zeltlager war und die noch ziemlich aufgeregt waren.
Die Grillmeister hatten sich aus Reihen der Eltern schnell gefunden und somit konnte das Abendessen starten. Danach schwärmten die MuRus in den umliegenden Wald aus, sammelten das Brennholz und sorten dafür, dass das Lagerfeuer über Stunden wieder
eine beachtliche Größe hatte. Am nächsten Tag nach einen "frühen" Frühstück ging es per Bus in das Dahner Schwimmbad, in dem den ganzen Tag toben, schwimmen und Beach-Volleyball angesagt war. Nachmittags wieder zurück im Zeltlager wurde es Zeit für
die obligatorischen und beliebten Teambuilding-Spiele. Die diesjährige Spielleitung um Nicolas Koob, Felix Neu und Luca Krause hatten sich knifflige Ausgaben ausgedacht, die nur durch Zusammenarbeit in den Gruppen zu lösen waren.
Gestartet wurde mit einem Musikquiz, danach galt es, eine vorgebene Figur zu falten. Das Problem dabei: der jeweilige Teamcaptain musste seiner Crew die Figur, die es zu falten galt, verbal beschreiben. Weitere Aufgaben: den Gordischen Knoten ( natürlich bestehend aus dem Team) lösen, einen imaginären Fluss überqueren, eine Wasserstraße einrichten und als Höhepunkt die "Sauerei". Details dazu bleiben im Pfälzer Wald.
Letztendlich hat es allen großen Spass gemacht, die Siegerehrung fand beim Abendessen statt. Am nächsten Morgen dankte Delegationsleiter Frank Koob allen Teilnehmern, vor allem den Eltern, Trainern und Betreuern für das Helfen und Organisieren.
Nachdem alle mit angepackt haben um das Gelände wieder in seinen Ausgangszustand zu versetzen machten sich die MuRus wieder auf den Heimweg. Das war das Zeltlager 2017 !
An dieser Stelle möchten wir Herrn Faass und seinem Team vom SV Lemberg fürs Kümmern und den Brötchendienst danken !

Lemberg 1


Lemberg 2


Lemberg 3


   

Termine  

Schlachtfestplakat klein

Maedchen Handball mit Herz und Hand
Wir suchen handballbegeisterte Mädchen in allen Altersklassen. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Einfach mal im Training vorbeischauen

Die MuRu-Elternvertretung
Infos hier

Pfalzgascup 2.Runde
27.10. - 28.10

Roses 2018
28.9. - 5.10.

   
© 2013 HSG Mutterstadt-Ruchheim