Besucherzähler  

Heute17
Gestern55
Woche72
Monat572
Insgesamt67436
   

Willkommen bei der JSG Mutterstadt/Ruchheim

+++ Unsere JSG – ein Fazit der Hinrunde +++

Details 80 Spiele haben unsere Füchse in der Hinrunde hinter sich gebracht. Sind mit Freunden und Familie teilweise in die hintersten Ecken der Pfalz gefahren und haben der JSG in einigen spannenden Spielen in unseren eigenen Hallen – der TSG Mutterstadt und dem TV Ruchheim – einen Namen gemacht. 42 Mal wurde ein Sieg davongetragen, 36 Mal mussten die blau-orangenen Trikots eine Niederlage einstecken und 2 Mal trennte man sich in einem Unentschieden. Trotz Höhen und Tiefen wurde immer bis zum Schluss gekämpft. Hier das Resultat der Hinrunde, was sich durchaus sehen lässt:

Die weibliche A-Jugend belegt derzeit nach 3 verlorenen und 3 gewonnenen Spielen einen bemerkenswerten 3. Tabellenplatz in der Verbandsliga. In der weiblichen B-Jugend können die Spielerinnen nach 7 klar gewonnenen und lediglich einem verlorenen Spiel gegen den Tabellenführer aus Landau, stolz auf einen 2.Tabellenplatz blicken. Die weibliche C-Jugend toppt das Ganze mit einem erfolgreichen 1.Tabellenplatz. Nach 7 Spielen hat sich die Mannschaft noch keinen einzigen Minuspunkt eingefangen – großen Respekt für diese Leistung! Die weibliche D-Jugend kann sich trotz hohen Anteils an E-Jugend-Spielerinnen noch knapp in der oberen Hälfte der Tabelle bei den älteren D-Jugend-Jahrgängen einreihen. Die Mädels stehen derzeit mit 6:8 Punkten auf dem 4.Tabellenplatz.
Auf männlicher Seite positioniert sich die mB-Jugend mit 11:7 Punkten auf dem 3.Tabellenplatz, nicht weit entfernt von der Tabellenspitze aus Edigheim und Eckbachtal. Die mC1, welche bereits in der Pfalzliga mitmischt, befindet sich derzeit nach 8 Spielen auf einem soliden 5.Tabellenplatz. Stets am Kämpfen ist die zweite C-Jugend-Mannschaft, welche nach 8 Spielen den 8. Platz in der Tabelle einnimmt. Die mD-Jugend befindet sich nach 7 gewonnen und 2 verlorenen Spielen auf dem 4. Tabellenplatz, teilt sich das Punkteverhältnis von 14:4 Punkten jedoch mit dem 2., sowie dem 3. Tabellenplatz aus Hochdorf und Heiligenstein. Hier wird innerhalb von kürzester Zeit noch sehr viel möglich sein!
In den gemischten Mannschaften der E-Jugend steht die erste Besetzung momentan mit 6:12 Punkten auf dem 6.Tabellenplatz, während sich die zweite Mannschaft mit 3:13 Punkten tapfer auf dem 8.Tabellenplatz schlägt. Unser Nachwuchs der F-Jugend und den Minis aus Mutterstadt und Ruchheim, sammelt bei jeweils 4 bewältigten Spielfesten jede Menge Erfahrung und Selbstbewusstsein auf dem Handballfeld.

Auf die Ergebnisse dieser Hinrunde können wir zweifelsohne aufbauen, ebenso wie auf das selbstlose und hilfsbereite Miteinander, bei dem sich keine Mannschaft zu schade ist, einer anderen in Notsituationen auszuhelfen! Ein großes Dankeschön geht an alle Trainer, die jede Menge Zeit und Energie für Training und Spiele aufbringen, an Freunde und Familie, die uns zu jeder Zeit unterstützen und natürlich an die Hauptakteure dieses Handballstückes – unsere MuRus! Ein Winterfell ist unseren Füchsen nach dieser Hinrunde definitiv gewachsen – Jetzt verabschieden sich unsere Mannschaften erstmal in die Winterpause und erwarten uns im nächsten Jahr mit neuer Energie zu mindestens 80 weiteren MuRu-Spielen. Wir sind gespannt, was das neue Jahr – und somit auch die Rückrunde – für Überraschungen bereithält!
   

Termine  

Schlachtfestplakat klein

Maedchen Handball mit Herz und Hand
Wir suchen handballbegeisterte Mädchen in allen Altersklassen. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Einfach mal im Training vorbeischauen

Die MuRu-Elternvertretung
Infos hier

Pfalzgascup 2.Runde
27.10. - 28.10

Roses 2018
28.9. - 5.10.

   
© 2013 HSG Mutterstadt-Ruchheim